Pressefreiheit in der (Corona-) Krise

In Krisenzeiten sind die Medien und ihre Berichterstattung wichtiger denn je – als Informationsquelle für die Bürger und als Verbindung zur Außenwelt in Zeiten von Quarantäne und Ausgangsbeschränkungen. Jetzt gerade, wo unabhängige Berichterstattung unerlässlich ist, wird in einigen Ländern die Pressefreiheit jedoch eingeschränkt. Machtinhaber nutzen Ausnahmeregelungen und die konvergierte Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf Covid-19 für…